10. Juni 2015

Zimmereibetrieb GEESE-BAU aus Oberhausen erneut als „Fachbetrieb Dämmtechnik“ ausgezeichnet

Urkunde

Die Wort-/Bildmarke "Fachbetrieb Dämmtechnik, Holzbau, Ausbau & Modernisierung" steht für Fachwissen im Bereich der Gebäudesanierung

Der Zimmereibetrieb der GEESE-BAU aus Oberhausen ist am 28.04.2015 erneut von Holzbau Deutschland, der Berufsorganisation des Zimmererhandwerks, als „Fachbetrieb Dämmtechnik“ ausgezeichnet worden. Mit dieser Wort-/Bildmarke „Fachbetrieb Dämmtechnik“ wird die Qualifikation von geschulten Fachbetrieben im Bereich der Modernisierung für jeden Hauseigentümer deutlich sichtbar gemacht.

Voraussetzung für die Kennzeichnung mit dem Markenzeichen sind, neben der Innungsmitgliedschaft in der Verbandsorganisation von Holzbau Deutschland, auch umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen. Dabei wird der Planungsteil der Schulung vom Unternehmer absolviert und der baupraktische Teil in der Regel von dem Fachmann, der vor Ort die Dämm- oder Modernisierungsmaßnahmen vornimmt. Der Zimmereibetrieb der GEESE-BAU führt dieses Qualitätszeichen schon seit 6 Jahren.

Die Wort-/Bildmarke „Fachbetrieb Dämmtechnik“ wird von Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes vergeben. Die Fortbildung ist von der Holzbau Deutschland Akademie in Zusammenarbeit mit den Leistungspartnern von Holzbau Deutschland, ein Zusammenschluss führender Hersteller von Baustoffen, -elementen und -maschinen, entwickelt worden.

Weitere Infos unter www.holzbau-deutschland.de, Suchbegriff „Fachbetrieb Dämmtechnik“.